rent24 Logo
September 14, 2018

CITY.AI in Bremen – das weltweite Netzwerk zu Gast bei rent24

Die größte Artificial Intelligence Community der Welt heißt CITY.AI und hat mit BREMEN.AI in der Hansestadt einen Ableger. BREMEN.AI bietet Studierenden, Forschern, Startups, Unternehmen, Agenturen und Medien-Interessierten eine Plattform zum Austausch über angewandte künstliche Intelligenz. Beim zweiten Event im rent24 Coworking Space in Bremen brachten alle Teilnehmer ihr Expertenwissen, komplexe Fragen und Praxisbeispiele rund um das Thema Robotics und Cybersecurity mit.

Robotics vs Cybersecurity

Die Veranstaltung wurde von den rent24 Mitgliedern Sebastian Budde und Jonas Fromme moderiert, die als begeisterte Anhänger CITY.AI Ambassadors sind. In über 40 Städten gibt es bereits Communities, die sich ganz dem Thema künstliche Intelligenz widmen und über CITY.AI miteinander verbunden sind.

Dieses Mal ging es speziell um die Verknüpfung von Robotik und Cybersicherheit. Bereits heute können vernetzte Roboter verwendet und die aufschlussreichen Daten, die sie erzeugen, zur Vereinfachung der Wartung genutzt werden. Außerdem kann durch Vernetzung die Effizienz der Produktion gesteigert und nicht zuletzt die Produktqualität verbessert werden. Je mehr Roboter miteinander verbunden sind, desto größer wird allerdings auch das Cybersicherheitsrisiko und hierfür gilt es, zukunftsweisende Lösungen zu finden.

Die internationale AI-Szene zu Gast in Bremen

Die zwei Keynote Speaker Marc Fiedler und Jens Stapelfeldt, die aus der internationalen AI-Szene stammen, haben für spannenden und brandaktuellen Input gesorgt. Marc ist Gründer von Blackout Technologies und Experte für Robotik und Artificial Intelligence. Die Geschichte seines Unternehmens ist eine Erfolgsgeschichte. Er entwickelt mit seinem Team wahre Roboter-Persönlichkeiten für seine Kunden. Pepper heißt sein intelligenter Prototyp, der inzwischen in ganz Europa zum Einsatz kommt.

Jens von Xilinx ist als Technical Sales Lead in Europa ein großer Marktkenner und hat für seinen MBA mehr als 500 AI/ML Startups in Europa untersucht und analysiert. Konkrete Einblicke in die Technologie hat er in seinem Vortrag „AI/ML in Embedded Vision & Robotics“ gegeben. Auch hier wurde es digital: Jens war von der IFA Berlin zugeschaltet.

Clinic Session zum Austausch mit Studenten

In der anschließenden sogenannten Clinic Session konnte ein studentisches Team spezielle Fragen aus ihrem Projekt vorstellen und konkrete Lösungsvorschläge mit nach Hause nehmen. Beim Networking mit Popcorn und Bier entstanden spannende Kontakte und Ideen. Unser Fazit nach nur zwei Veranstaltungen: Die AI-Szene in Bremen lebt!

Überzeugt euch selbst und schaut euch das Facebook-Video zum BREMEN.AI Event an, das von yourFilm produziert wurde.

Ihr wollt beim nächsten BREMEN.AI dabei sein? Unser sorgfältig kuratierter rent24 Eventkalender hält euch über kommende Veranstaltungen in Bremen auf dem Laufenden! Das nächste Event zu diesem Thema ist für November geplant. Wir freuen uns sehr darauf, erneut Gastgeber sein zu dürfen.

© rent24 GmbH 2018